Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Fitnesstudio

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    Erftstadt
    Beiträge
    138

    Fitnesstudio

    Ich vermute mal, das ich einer der wenigsten derzeit bin, der das Fitnesstudio so relativ ausgebaut hat?!
    Denn in 2 Tagen steht die Ausbaustufe 4!

    So häuftig will ich mich im Grunde genommen nicht einloggen, sodass ich selbst mit Stufe 4 viel zu häufig mich einloggen müsste, um meine Spieler an die Gerätschaften zu setzen.

    In unserem Clan hat ein Spieler mir folgende Frage gestellt:

    Zitat: "Warum bekomme ich nach 18 Stunden Hantelbank 60 FiP und nach 48 Std. (2 Tage!) Boxsack noch nicht mal das Doppelte. Klar habe ich mehr Spieler an den Geräten. Aber dafür viele Millionen für den Ausbau ausgeben? Es sei denn, es ändert sich was an der Anzahl benötigter FiP für 1 EP oder 1 TP."

    Ich konnte Ihm nur beipflichten und mitteilen, das seine Beobachtung korrekt ist und das sich mir seine Logig ebenfalls mir nicht erschließt, warum die Fips für die Stufe 5 z.B. in Relation so wenige sind.

    Ich hätte evtl. die Kohle für Stufe 5. Ich weiss aber noch nicht, was Stufe 5 kosten würde?!

    Hat sich Jmd. von Euch an Stufe 5 rangetraut und sagt, "ja, Stufe 5 empfehle ich, weil..."

    Danke für die superschnellen von Euch, die evtl. schon so weit sind!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von gigi64
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    bei Münster
    Beiträge
    850
    Der Ausbau des Fittness-Studios auf Stufe 5 kostet 24 Mio und dauert 30 Tage. Der Unterhalt kostet dann 24.000€ pro Tag, wenn es fertig ist.

    Trainingsgerät Stufe Geräte FP Dauer FiP FiP / h FiP / FP EP / h TP / h EP / Tag TP / Tag Baukosten Unterhalt Bauzeit
    Hantelbank 1 2 -2 18 60 3,33 30,00 0,13 0,33 3,20 8,00 8.000.000 € 0 € 8
    Laufband -2 24 72 3,00 36,00 0,12 0,30 2,88 7,20
    Ergometer 2 3 -3 30 80 2,67 26,67 0,11 0,27 2,56 6,40 12.000.000 € 4.000 € 12
    Bauchmuskelbank 3 4 -4 36 90 2,50 22,50 0,10 0,25 2,40 6,00 16.000.000 € 8.000 € 18
    Crosstrainer 4 5 -5 40 96 2,40 19,20 0,10 0,24 2,30 5,76 20.000.000 € 12.000 € 24
    Boxsack 5 6 -6 48 106 2,21 17,67 0,09 0,22 2,12 5,30 24.000.000 € 16.000 € 30

    Die Effektivität lässt mit jedem weiteren Gerät gewaltig nach.
    Dazu kommt dieser blödsinnige Timer-Mist, der einen dazu zwingt quasi dauernd online zu sein, um die Geräte möglichst effetiv nutzen zu können.
    Für mich persönlich ist bei Stufe 3 schon Schluss.
    Je weiter die Ausbaustufe, desto mehr Spieler kann man gleichzeitig trainieren lasssen, aber ich habe keinen Bock auf diesen Timer-Mist.
    Da ich in der Regel nur morgens und abends online bin, ist die Effektivität sowieso noch deutlich schlechter als die oben genannten theoretischen Werte.

    Solange der OFM bei den Timern für die neuen Umfeldkomponenten bleibt, sind sie für mich so gut wie nicht nutzbar.

    Das ganze Fitness-Studio ist so schlecht gemacht, das macht überhaupt keinen Spass und nervt nur.
    Bei der Auswahl eines Spielers für ein Gerät fehlen Angaben zum Alter, Stärke, EP und TP.
    Stell Dir vor, Du hast 6 Geräte und 35 Spieler im Kader. Das ist so unübersichtlich, schlimmer geht's nicht.
    Das Fitness-Studio gehört entweder auf die Trainingsseite oder auf die Seite mit der Spielerstatistik. Da muss es zu jedem Spieler ein Pulldown Menü geben, bei dem ich das Gerät auswählen kann. Bereits belegte Geräte sind "ausgegraut".
    Geändert von gigi64 (04.05.2020 um 15:10 Uhr)


  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.12.2019
    Beiträge
    4
    Zitat Zitat von gigi64 Beitrag anzeigen
    ...Dazu kommt dieser blödsinnige Timer-Mist, der einen dazu zwingt quasi dauernd online zu sein, um die Geräte möglichst effetiv nutzen zu können....
    Du hast da vollkommen recht!

    Beim Fitnessstudio gehört zu jedem Gerät allermindestens ein zu setzendes Kennzeichen "Wiederholung", damit der Slot ausgenutzt wird.
    Besser wäre jedoch eine Queue mit dem nächsten Nutzer/den nächsten Nutzern.

    Und der Wellnessbereich sollte die Frischepunkte jeweils bei der Spielberechnung erzeugen.

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2014
    Ort
    Hermannsburg
    Beiträge
    6

    Fitnessstudio

    moin
    Ich habe mich nach 5 Jahren hier mal wieder angemeldet um mal etwas Luft zu machen.
    So wie es jetzt ist ist es eine Katastrophe und Frist viel zu viel Zeit und Aufwand

    Für die mickrigen EP/TP, davon abgesehen wie oben von den Kollegen schon beschrieben ist ein weiterer Ausbau viel zu teuer für die zusätzlichen Werte die Mann bekommt das Verhältnis Zeitbedarf für die Einheit / Kosten / Ep/TP Ertrag stimmt überhaupt nicht..

    Zeit Aufwand und klickerei : es muss 7 mal geklickt werden um die trainierten Punkte einzufahren und umzuwandeln ( pro Spieler) dazu kommen die Unterschiedlichen Ablaufzeiten um das optimal zu nutzen. Das würde bedeuten das Mann sich auf dem Smartphone den Timer stellt um dann einzuloggen und das nur mal so sind bei mir 7 Teams.

    Dann sind die eingefahrenen Punkte nicht mal mit dem umwandelbaren EP/TP konform so das immer ein Rest über bleibt auch vollkommen unnützer Stress. Warum ist das nicht so gerundet das es von Vornherein passt ? Das ist doch Mathematisch zu Lösen.

    Es gibt Geräte da gibt es 50/75/100 Punkte für, die Aufteilung 25 und 10 bleibt, dann geht das fast immer auf. bei der Auswahl des Spielers kommt danach die Abfrage ob es EP oder TP werden sollen. Ist die Trainings wanderst der Spieler Automatisch zurück in den Pool und die entsprechenden erworbenen Punkte werden Automatisch Gutgeschrieben. Der Platz ist Automatisch frei und kann neu besetzt werden Ohne umständlichen Aufwand des Spielers.

    Laufzeit anpassen bei der Aufteilung 50/75/100 dann auch die Laufzeit so passt z.B. 24 Stunden warum das ganz einfach der Mehrwert ( die deutlich höheren Anschaffungs und Wartungskosten) der doch mit dem Ausbau des Gerätes schon bezahlt. Der Vorteil und der zusätzliche Nutzen ist doch sonst weg, wenn die Laufzeit verlängert wird ..

    Es sei denn als Alternative der Anschaffungspreis pro gerät wäre gleich und es wird die Trainigszeit verlängert das wäre auch wider Fáir aber so ist das entschuldigt "Mist"
    Geändert von Guenthersnetze (25.05.2020 um 09:43 Uhr)

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2014
    Ort
    Hermannsburg
    Beiträge
    6

    FS

    Guten Tag
    Um alles optimal zu nutzen, so wie es in deiner Aufstellung da oben steht müßte Voraussetzen das der Spieler jeden Tag um die selbe Zeit aufsteht auch am Wochenende, sonst würde es spätestens am Montage nicht wieder hinkommen.

    Und der Spieler dürfte maximal6 Stunden aufgerundet Schlafen sonst kommt es auch wieder nicht hin. Was für ein Unmenschlicher Schwachsinn .

    Das ganze Teil wurde nur dafür konzipiert um Geld aus dem Spiel zu nehmen...

  6. #6
    Benutzer Avatar von hpw
    Registriert seit
    10.08.2014
    Beiträge
    59

    weniger Frische ergibt weniger Trainingspunkte

    zusätzlich mindert der Einsatz die Effektivität des Tagestrainings. weniger Frische ergibt weniger Trainingspunkte

    Aufwand und Ertrag stehen in keinem Verhältnis
    Geändert von hpw (30.05.2020 um 13:43 Uhr)
    mein Verein wird mit Ehrgeiz, dafür ohne Verstand geführt

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.06.2020
    Beiträge
    1
    Gibt es nach den heutigen Anpassungen eurer Meinung nach doch sinnvolle Investitionen?

    Habe mich bisher komplett zurückgehalten beim Ausbau von Fitnessstudio und Wellnessbereich, aber es scheint sich ja zumindest etwas in die richtige Richtung getan zu haben.

  8. #8
    Benutzer Avatar von hpw
    Registriert seit
    10.08.2014
    Beiträge
    59

    Daumen hoch

    ein Schritt in die richtige Richtung
    mein Verein wird mit Ehrgeiz, dafür ohne Verstand geführt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •