Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Attraktiveres Stadionumfeld

  1. #1
    oFIFA.de2 Mitglied UEFA Avatar von 19-michael-86
    Registriert seit
    04.01.2013
    Beiträge
    153

    Attraktiveres Stadionumfeld

    im Bereich Stadion gab es ja schonmal eine erweiterung um Flutlicht, Anzeigetafel, Sicherheit und Parkplätze

    Ich weiß das es irgendwann mal im Gespräch war das umfeld mit z.b Pommes-Bude, Getränkestand, Fanartikelshop etc etwas aufzupeppen um bei Heimspielen ein paar Mehreinnahmen zu erzielen.

    Hier könnte es auch ein paar ausbaustufen geben wie bei den 4 oben genannten Erweiterungen.

    Etwas interessanter wird es dann noch wenn man die Verkaufspreise wie beim Eintritt variiren kann.
    Die Erweiterungen kosten dann je nach Ausbaustufe pro Spieltag einen festen Betrag für instandhaltung etc.
    Wenn es möglich ist könnte man auch einen Lagerbestand einführen den man nach und nach wieder selbst auffüllen muss um Geld zu verdienen.
    In dem Zusammenhang wäre dann auch ein Sponsor für z.B Verpflegung interessant oder eine Erweiterung der Vorhandenen Sponsoren die dann Rabatte beim Einkauf gewähren je besser der Sponsor ist.

    Ich weiß jetzt nicht inwieweit das Realisierbar ist aber ich denke in der Form wie die bisherigen Erweiterungen sollte möglich sein
    Alles andere wäre Bonus würde aber auch etwas mehr eigenverantwortung bedeuten wie bei den Eintrittspreisen kann man hier geld verbrennen oder verdienen.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von buhuhuhu
    Registriert seit
    02.01.2017
    Ort
    Milmersdorf
    Beiträge
    147
    klar geile Idee und ja Umsetzbar ist das gewiss kommt eben drauf an wie gut der Programmierer ist und wie viel er Umschreiben muss was alles zeit kostet

    also was mich am meisten an dieser Idee Freuen würde wäre eine Kneipe um zu sehen wie viel meine Fans Saufen können außerdem könnte man so auch zb bei aufstieg mal seinen Fans FREI BIER schenken oder auch Brause für die Kids

    demnach würde zumindest ich versuchen eine gewisse Angeheiterte Fan Kultur zu fördern zudem wäre ein Promille Bericht der Hit damit ich auch weiß ob ich die maximale Auslastung erreicht habe

  3. #3
    oFIFA.de2 Mod. Projektleitung & Vorsitz CONTAF Avatar von mosquito
    Registriert seit
    11.02.2012
    Ort
    18EB95
    Beiträge
    1.173
    Zitat Zitat von 19-michael-86 Beitrag anzeigen
    im Bereich Stadion gab es ja schonmal eine erweiterung um Flutlicht, Anzeigetafel, Sicherheit und Parkplätze

    Ich weiß das es irgendwann mal im Gespräch war das umfeld mit z.b Pommes-Bude, Getränkestand, Fanartikelshop etc etwas aufzupeppen um bei Heimspielen ein paar Mehreinnahmen zu erzielen.

    Hier könnte es auch ein paar ausbaustufen geben wie bei den 4 oben genannten Erweiterungen.

    Etwas interessanter wird es dann noch wenn man die Verkaufspreise wie beim Eintritt variiren kann.
    Die Erweiterungen kosten dann je nach Ausbaustufe pro Spieltag einen festen Betrag für instandhaltung etc.

    [X] auf jeden Fall dafür

  4. #4
    Freund des Fußballs Avatar von WeAsL
    Registriert seit
    24.01.2014
    Ort
    Innschbruck
    Beiträge
    513

    Daumen hoch

    Super Idee und das würde auchmal wieder etwas neuen Schwung in die OFM-Welt bringen.

    Gerade die Idee mit den variablen Preisen finde ich sehr gut. -thumbs up-

  5. #5
    oFIFA.de2 Präsident & Projektleitung Spielbetrieb & Mod. Freunde des Fußballs Avatar von Epstein
    Registriert seit
    04.06.2013
    Beiträge
    1.635
    Ich finde es ebenfalls eine gute Idee gibt wieder neue Anregungen und Aufgaben


  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    03.12.2015
    Beiträge
    49
    Zitat Zitat von 19-michael-86 Beitrag anzeigen
    im Bereich Stadion gab es ja schonmal eine erweiterung um Flutlicht, Anzeigetafel, Sicherheit und Parkplätze
    Ich weiß das es irgendwann mal im Gespräch war das umfeld mit z.b Pommes-Bude, Getränkestand, Fanartikelshop etc etwas aufzupeppen um bei Heimspielen ein paar Mehreinnahmen zu erzielen.
    Das war im Fahrplan 2012 verankert.
    Danach gab es einen Besitzerwechsel, Fahrpläne werden zwangsläufig aus den Jahren 2012 - X nicht mehr eingehalten.
    Was das Stadiumumfeld betrifft, sind die alteingesessen OFM Nutzer klar im Vorteil.
    Bevor das Stadiumumfeld "erneuert" wurde, konnte man zwischen Ausbau 1-4 wählen.
    Wer das nötige Geld hatte, konnte sofort Alles auf Stufe 4 bauen.
    Heute geht das mehr, man muss Stufe für Stufe erklimmen... ein echter Rückschritt, zugunsten der Alteingesessenen.
    Geändert von Rudi48 (20.03.2017 um 06:59 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •