Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Team wie lange halten? Kapital für Angriff 1. Liga

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.02.2015
    Beiträge
    11

    Team wie lange halten? Kapital für Angriff 1. Liga

    Hi,

    anbei erstmal ein Teamlink: http://server2.onlinefussballmanager...-1.FC-Erdapfel

    Ich glaube dafür das dies mein erster und einziger Verein ist habe ich nicht zu viel falsch gemacht. Stadion ist fertig und der Aufstieg in Liga 2 sollte mir nicht mehr zu nehmen sein. Für das weitere Vorgehen mit meiner Mannschaft habe ich jetzt noch zwei Fragen:

    1.: Meine aktuelle Mannschaft sind als reine Geldesel konzipeirt, sprich mit möglichst wenig Einsatz viel Knete aus den Kerlen holen durch Einnahmenfriendlys und nur wenig Trainingslager (nur Turniere). Meine Frage ist jetzt wie lange lasse ich die Jungs spielen? Bis zum letzten Spieltag vor der Rente im möglichst lange in einer hohen Liga zu sein und das Stadion zu füllen? Oder macht es Sinn die Jungs 1-2 Jahre vor Rente zu verkaufen und die Transfereinnahmen mit zu nehemen? Wodurch kriege ich mehr Geld, bin mir da unschlüssig


    2.: Habe mich bisher ausschließlich über Einnahmenfriendly´s finanziert, und nicht über traiden. Sprich habe mein Stadion komplett so in der Zeit gebaut und war komplett vom Transfermarkt unanhängig. Wenn ich jetzt meine nächste Mannschaft in ein paar ingame-Jahren mal maximal pushen will durch Abschüsse / Trainingslager, wie viel Geld sollte man dafür rechnen. Also für eine komplette 17 / 5er Mannschaft + deren konsequente Förderung? Habe ja dann durch die Abstiege und Abschussfriendlys weniger Einnahmen. Wie viel Geld brauche ich? Habe aktuell ca. 18 Mio. auf dem Konto aber halt auch keine weiteren sonder-Ausgaben (Stadion / Trainigsplatz ist voll ausgebaut). Ist es überhaupt realistisch mit meiner aktuellen Mannschaft genug Kapital zu erwirtschaften oder werde ich eine weitere Mannschaft zum Geldsammeln brauchen bevor ich auf eine neue mit Abschüsse planen kann?!?

    Gruß

    Knollekopf

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.03.2013
    Beiträge
    1.215
    Glückwunsch, schaut wirklich gut aus!

    Zu 1: Den Spatz in der Hand oder die Taube auf dem Dach? Die Einnahmen bei der Variante "behalten bis zur Rente" kannst du dir ausrechnen, würde über den Daumen eine Gewinnsumme von ca. 25 Millionen behaupten. Die Spieler vorher zu verkaufen ist in gewissem Sinne ein Risiko, aber eines, das sich auszahlen kann. Du kannst ja mal recherchieren, was für ähnliche Spieler Anfangs Saison ausgegeben wurde...

    Zu 2: ...und vielleicht hat 1 dann Einfluss auf 2. Weil besagtes (nach ungefähr 15 Saisons früchte-tragende) 17/5er Förderkonzept kostet nicht nur Geld, es entfallen auch die schönen Einnahmen. Deshalb macht es grade in der frühen Förderphase auch absolut Sinn, wenn man vermehrt mit Trading zu Kohle kommt - man schöpft die TL/TU-Möglichkeiten dann sowieso aus. Aber: 18 Millionen (68 in zwei Saisons mit meiner Annahme aus 1) halte ich für deutlich zu wenig Startkapital, dafür kriegst du (spitz gesagt) in der zweiten Saisonhälfte ein Team mit 17/5ern zusammen und gut ist.

    Ich gehe davon aus, dass du deine Lösungen schon finden wirst. Und auch wenn's noch ne Generationen-Ehrenrunde gibt, irgendwann wird dein Weg an die Spitze führen...

    P.S.: Ungefragt, 200 Millionen halte ich für einen Betrag, mit welchem man sich langfristig oben etablieren kann. Und mit der richtigen Strategie kann man auf dem Weg von 17/5 zurück an die Spitze einen guten Batzen verdienen. Dabei bloss nicht die Förderung vernachlässigen und irgendwann konsequent aufs A-Team setzen.
    Geändert von Jan (17.03.2017 um 18:38 Uhr)


  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von gigi64
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    bei Münster
    Beiträge
    594
    Zitat Zitat von Knollekopf Beitrag anzeigen
    Hi,

    anbei erstmal ein Teamlink: http://server2.onlinefussballmanager...-1.FC-Erdapfel

    Ich glaube dafür das dies mein erster und einziger Verein ist habe ich nicht zu viel falsch gemacht. Stadion ist fertig und der Aufstieg in Liga 2 sollte mir nicht mehr zu nehmen sein. Für das weitere Vorgehen mit meiner Mannschaft habe ich jetzt noch zwei Fragen:

    1.: Meine aktuelle Mannschaft sind als reine Geldesel konzipeirt, sprich mit möglichst wenig Einsatz viel Knete aus den Kerlen holen durch Einnahmenfriendlys und nur wenig Trainingslager (nur Turniere). Meine Frage ist jetzt wie lange lasse ich die Jungs spielen? Bis zum letzten Spieltag vor der Rente im möglichst lange in einer hohen Liga zu sein und das Stadion zu füllen? Oder macht es Sinn die Jungs 1-2 Jahre vor Rente zu verkaufen und die Transfereinnahmen mit zu nehemen? Wodurch kriege ich mehr Geld, bin mir da unschlüssig


    2.: Habe mich bisher ausschließlich über Einnahmenfriendly´s finanziert, und nicht über traiden. Sprich habe mein Stadion komplett so in der Zeit gebaut und war komplett vom Transfermarkt unanhängig. Wenn ich jetzt meine nächste Mannschaft in ein paar ingame-Jahren mal maximal pushen will durch Abschüsse / Trainingslager, wie viel Geld sollte man dafür rechnen. Also für eine komplette 17 / 5er Mannschaft + deren konsequente Förderung? Habe ja dann durch die Abstiege und Abschussfriendlys weniger Einnahmen. Wie viel Geld brauche ich? Habe aktuell ca. 18 Mio. auf dem Konto aber halt auch keine weiteren sonder-Ausgaben (Stadion / Trainigsplatz ist voll ausgebaut). Ist es überhaupt realistisch mit meiner aktuellen Mannschaft genug Kapital zu erwirtschaften oder werde ich eine weitere Mannschaft zum Geldsammeln brauchen bevor ich auf eine neue mit Abschüsse planen kann?!?

    Gruß

    Knollekopf
    Ich halte Deine Überlegungen für durchaus realistisch. Ich würde aber eine andere Frage in den Vordergrund stellen.
    Wenn Du Deinen aktuellen Kader noch bis kurz vor der Rente behältst, kannst Du sicher noch einiges an Geld durch das fertige Stadion verdienen, aber dafür "verschenkst" Du auch fast ein halbes reales Jahr an Zeit. Die Förderung des jungen Teams würde erst in ca. 5 bis 6 Monaten starten.
    Ich glaube, das es früher möglich ist.

    Für die Abschüsse kannst Du auf dem DE2-Server mit 100K pro Spiel = 3,5 Mio. pro Saison kalkulieren.
    Die Kosten der Camps variieren.
    Zum einen ist es davon abhängig, ob Du den CO-Trainer einsetzten willst (also mit KIXX) oder ohne die KIXX auskommen willst.
    Durch den CO-Trainer hast Du jeweils ein Turnier und ein Trainingslager mehr pro Saison zur Verfügung. Also kosten die Camps in Summe dann auch mehr.
    Für ein Team, das später auch um Titel spielen soll, kann ich Dir den CO-Trainer nur wärmstens empfehlen. Nach meiner Erfahrung ergibt das eine ca. 15% bis 18% bessere Förderung als ohne den CO-Trainer.
    In der Regionalliga kannst Du mit ca. 3,6 Mio. (je 3 TU/TL) bzw. 4,8 Mio. (je 4 TU/TL) pro Saison kalkulieren (Auf 11 Spieler gerechnet)
    Beim Abstieg in die Oberliga fehlt Dir das 200er TL und die Kosten für die Trainingslager sind geringer. Dann nur noch 3 bzw. 4 Mio. pro Saison.

    Die Gehaltskosten für das neue Team kannst Du vernachlässigen. Die sind am Anfang als 17/5er schon durch den Antrittssponsor gedeckt.
    Zu Beginn der Förderung, wenn Du noch relativ weit oben spielst (Regionalliga und Oberliga) kommen noch recht starke Gegner zu den Ligaspielen in Dein Stadion.
    Das spült noch einiges an Kohle in die Vereinskasse und sollte die Kosten für die Förderung decken.
    Später steigen die Stadioneinnahmen durch Deine eigene wachsende Teamstärke wieder an, so dass dadurch eigentlich immer die Förderkosten gedeckt sind.
    Wenn Du dann im fortgeschrittenen Stadium der Förderung wieder in der Regionalliga bzw. 2. Liga spielst, wird das Geld verdient. Da kannst Du mit Deinem Stadion richtig Kohle machen und reichlich in den Geldspeicher legen.
    Ganz am Ende der Förderung wird es dann interessant. Wenn es wirklich ein richtiges Top-Team wird, explodieren die Gehaltskosten und das lässt sich allein durch die Ligaeinnahmen nicht mehr finanzieren. Da müssen dann Pokaleinnahmen, Einnahmen aus den WP-Spielen und andere Geldquellen herhalten.
    Aber bis dahin ist der Weg noch weit und wer weiß, wie der OFM dann aussieht

    Zum Schluss kommt die Frage, was man für die 17/5er zahlen muss.
    Das ist ganz stark abhängig vom Zeitpunkt, zu dem Du das Team kaufst.
    Zu Beginn der Saison kannst man auf dem DE2-Server locker mit 150 Mio. bis 180 Mio. für ein komplettes Team kalkulieren.
    So ab dem 13 bis 14. Spieltag liegt man bei ca. 80 bis 100 Mio.

    Nach meiner Einschätzung wird Dein aktuelles Team zu Beginn der nächsten ca. 100 Mio. an Transfererlös bringen.
    Das reicht dann nicht, um sofort ein Team aus 17/5er zu kaufen, aber Du könntest ja auch Dein aktuelles Team noch länger behalten und erst nach und nach verkaufen.
    Also dann, wenn die 17/5er erschwinglich sind.

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.02.2015
    Beiträge
    11
    So, möchte mich hier nochmal melden um die weitere Planung ab zu stimmen:

    Ich möchte nächste Saison einen Umbrauch starten um mit einer Mannschaft auch langfristig oben mit mischen zu können. Hier mal ein paar Fakten:

    Stadion: komplett ausgebaut
    Kontostand: gute 160 Mio.
    geschätze Einnahmen durch verkauf der alten Mannschaft: >20 Mio.
    aktuelle Liga: 2. Liga
    Co-Trainer wird verwendet...

    Jetzt meine Frage da ich noch nie einen Umbruch auf 17 /5er gemacht habe: Reicht mein Geld um mit einen kompletten Kader 17/5er zu kaufen (die Jugendabteilung gibt leider nur 1en her nächste Saison ) und die auch dann voll fördern zu können? (Abschüsse / Trainingslager)

    -Gebt mal bitte Tipps was ihr kaufen würdet bzw. wie teuer aktuell ein neuer Kader sein wird?!?
    -Was für ein Spielsystem wird von euch favorisiert und warum? ich habe mit meinen zwei Mannschaften dich ich bisher hatte immer nur 5-4-1 mit VS gespielt, bin aber auch für andre Systeme offen....
    Geändert von Knollekopf (07.08.2017 um 13:46 Uhr)

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.08.2017
    Beiträge
    2
    Ich habe meine Riege 17/5er diese Saison zwischen dem 6. und dem 10. Spieltag gekauft und dafür knapp 84 Mio bezahlt. Man kann auch früh in der Saison das ein oder andere Schnäppchen machen wenn das Angebot an bestimmten Positionen recht hoch ist. Ich würde auf jeden Fall bis spätestens zum 14. Spieltag kaufen denn du musst auch die Lager alle noch durch kriegen. Meiner Erfahrung nach sind die Preise auch ab dem 10. Spieltag recht stabil. Das sollte also mit unter 100 Millionen machbar sein. Hier mein Teamlink wenn du mal schauen willst:

    http://server2.onlinefussballmanager...SG-Dynamo-1953

    Was die Aufstellung betrifft ist es eigentlich egal. Was dir eben mehr zusagt. Ich bevorzuge ein 1-Sturm System das es von der Förderung her praktisch ist. Da kannst du in den Abschüssen den MS, TW stellen und hast immer eine Position frei zum rotieren. es sei denn du willst den Tw nicht mit fördern und nach kaufen später. Das gibt aber dein budge nicht her.
    Geändert von Cyxe (07.08.2017 um 18:27 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •