Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: eigenes Vereinswappen NEUER VERSUCH

  1. #1
    Neuer Benutzer Avatar von sorbas2000
    Registriert seit
    16.11.2014
    Beiträge
    10

    Ausrufezeichen eigenes Vereinswappen NEUER VERSUCH

    Idee Anzeige vom eigenen Vereinswappen

    Hallo!
    Betrifft das eigene Vereinswappen

    Schade das man das eigene kreierte Vereinswappen nur über Kixxs bekommt.
    Mein Vorschlag wäre, wenn man das Vereinswappen über Webung freischalten könnte (z.B. für 1 Spieltag pro Einstieg), wie das derzeit bei "Wetten" und bei "künftiger Spielerstärke" funktioniert. Diese Freischaltung (das keinem Spieler punkto Spielverlauf Vorteile bringt) wird sicher von sehr vielen Usern genützt werden.
    Die Gesamtansicht der Tabellen und Berichte wäre damit viel schöner und attraktiver als es derzeit dargestellt wird. Ich denke auch, dass sich das OFM-Management diese Änderung der Freischaltung leisten kann ,da es ja über die zusätzlichen Werbeeinschaltungen kompensiert wird.
    Vielleicht gibt es diesmal von euer Seite mehr Rückmeldungen.

    Liebe Grüße
    Sorbas
    Liebe Grüße



  2. #2
    oFIFA.de2 Mod. Projektleitung & Vorsitz CONTAF Avatar von mosquito
    Registriert seit
    11.02.2012
    Ort
    18EB95
    Beiträge
    1.192
    [x] Ja, definitiv dafür. Nicht nur die Ansicht der Liga-Tabellen und Berichte wäre schöner, auch die Startseiten der FunCups könnte man ansprechender gestalten. Im Forum wäre sicherlich auch einiges möglich. Da könnte man jetzt zwar auch schon was mit Vereinswappen machen. Aber leider hat kaum einer ein Wappen, weil es kixx kostet.

  3. #3
    Benutzer Avatar von asm59
    Registriert seit
    03.09.2014
    Ort
    Steirisches Vulkanland
    Beiträge
    53

    Wappen für alle!

    Vereinswappen sollten immer sichtbar sein und zwar gratis, ohne Kixx und ohne Werbung!

    Ich glaube nicht, dass dadurch Kixx Einnahmen (=echte Euronen) für den OFM verloren gingen.

    Wenn ein Manager schon echtes Geld ausgibt, dann am allerwenigsten, damit er sein Wappen angezeigt bekommt (mittels Vizepräsident), sondern wegen echter Spielboni (Finanzberater, Cotrainer) oder wertvollen Informationen (Statistiker, Sekretärin).
    Die wenigen sichtbaren Wappen zeigen, dass kaum jemand den Vizepräsidenten einstellt, auch jene nicht, die ansonsten erkennbar mit Kixx spielen.
    Offensichtlich ist der Vizepräsident die Kixx nicht wert, insgesamt verdient OFM demnach relativ wenig an ihm.
    Würden die Wappen nun für alle angezeigt werden, würde das somit fast nichts ändern an den relativ niedrigen Einnahmen für die Position des Vizepräsidenten.
    Die relativ hohen Einnahmen für alle anderen (effektiven) Berater würden ohnehin weiter bestehen bleiben.

    Insgesamt könnte die Wappenfreigabe sogar für einen leichten Anstieg der Einnahmen durch Kixx sorgen...
    1. weil der Spielspaß und die Identifikation mit dem Verein zunimmt, und dadurch die Bereitschaft, vielleicht doch einmal ein paar Kixx zu investieren.
    2. weil jene, die nicht gern als "Kixxer" identifiziert werden möchten, nicht mehr sofort als solche erkannt werden und dann vielleicht doch noch den Vizepräsidenten "mit dazunehmen".

    Warum macht OFM nicht einmal einen zeitlich begrenzten Versuch, die Vereinswappen freizugeben, um festzustellen, ob es nicht doch mehr Vorteile als Nachteile bringt?
    Geändert von asm59 (12.03.2017 um 02:42 Uhr)
    :VULKANLAND BABYBOWL::VULKANLAND SUPERBOWL:

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •