Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Monstertribüne Preisgestaltung

  1. #1
    oFIFA.de2 Mitglied UEFA Avatar von 19-michael-86
    Registriert seit
    04.01.2013
    Beiträge
    181

    Monstertribüne Preisgestaltung

    Moin Jungs und Mädels

    Heute wurde meine Monstertribüne beim 1.FC Grevenbroich endlich fertig
    Stadion hat nun mit 99,9k, 25k, 15k, 10,1k gesamt glatte 150k Sitzplätze

    Ich habe schon mehrere Beiträge bezüglich der Preisgestaltung gelesen wobei mir eine Frage aufgekommen ist. Ich lese immer wieder das auf der Monster Preise von unter 10€ manchmal sogar nur 5€ eingestellt werden. Zu Beginn meiner OFM-Karriere wurde gesagt das man niemals unter 10€ gehen sollte und bislang musste ich dies auch nicht tun. Gilt dieser alte Grundsatz für die Monster nicht mehr???

    Ich werde natürlich wieder meine Ecxel-Tabelle rauskrammen und rumprobieren möchte aber natürlich schonmal ne einigermaßen vernünftige Grundeinstellung vornehmen.

    Derzeit hat mein Kader in der Oberliga Stärke 166. Der Großteil der Gegner spielt ab stärke 150 bis 176 ein kleinerer teil weniger als 140

    Für ein Paar Tipps wäre ich Dankbar

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von gigi64
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    bei Münster
    Beiträge
    766
    Mein Stadion auf dem DE hat 99,9K, 20K, 20K und 15K; also halbwegs vergleichbar mit Deinem Stadion.
    Bei Stärke 165 vs 150 würde ich bei mir 5€, 21€, 21€ und 24€ einstellen. Das gibt dann etwas über 1,6 Mio.
    Bei Stärke 165 vs 170 würde ich bei mir 6€, 23€, 23€ und 26€ einstellen. Das macht dann ungefähr 1,8 Mio.
    Die Auslastung liegt dann auf allen Tribünen zwischen 92% und 97%.
    In Deinem Stadion würde ich es mit 5€, 18€, 24€ und 27€ bzw. 6€, 20€, 26€ und 29€ versuchen.

  3. #3
    oFIFA.de2 Mitglied UEFA Avatar von 19-michael-86
    Registriert seit
    04.01.2013
    Beiträge
    181
    das ist ja schonmal ein ansatz danke

    ich hatte heute morgen schonmal 10, 16, 20 und 24€ eingestellt für die PremierenPartie

    also ist diese 10€ "Regel" für die Monster überhohlt? Ich meine mich zu erinnern das dann zwar mehr zuschauer kommen diese logischerweise dann die tribüne mehr abnutzen aber der mehrverdienst nicht verhältnismäßig ist.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von gigi64
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    bei Münster
    Beiträge
    766
    Zitat Zitat von 19-michael-86 Beitrag anzeigen
    das ist ja schonmal ein ansatz danke

    ich hatte heute morgen schonmal 10, 16, 20 und 24€ eingestellt für die PremierenPartie

    also ist diese 10€ "Regel" für die Monster überhohlt? Ich meine mich zu erinnern das dann zwar mehr zuschauer kommen diese logischerweise dann die tribüne mehr abnutzen aber der mehrverdienst nicht verhältnismäßig ist.
    Vor ewigen Zeiten habe ich diese 10€-Regel auch mal gelesen.
    Ich habe niemals exakt nachgerechnet, ob diese Regel für "Normalstadien" zutrifft.
    Für Stadien mit Monstertribüne gilt das nicht.
    Stadien mit einer Monstertribüne nutzen eine Besonderheit in der Zuschauerberechnung des OFM aus.
    Dabei übt die Monstertribüne einen gewissen "Hebeleffekt" auf die Zuschauerzahlen der kleineren Tribünen aus.
    Durch diesen Hebeleffekt ist es möglich auf den kleinener Tribünen einen deutlich höheren Einrittspreis zu verlangen, als üblich.
    Optimal wäre es, auf allen Tribünen die Preise so einzustellen, dass alle Tribünen exakt eine Auslastung von 100% hätten.
    Das wird wohl kaum gelingen, daher gilt eine Auslastung von mehr als 92% als sehr gut. Richtig gut ist es, wenn man es schafft auf allen Tribünen so nahe wie möglich an die 100% zu kommen.
    Bei einer Stärke von 180 vs. 180 muss man dann auf der Monstertribüne auch unter die 10€ Grenze gehen.
    Die steigenden Reparaturkosten werden ganz sicher durch die Mehreinnahmen kompensiert.

    P.S.
    Die im OFM angezeigte Tribünenauslastung ist nicht präzise. Sie wird im OFM immer nach der nominellen Kapazität berechnet und unterschägt die tatsächliche Kapazität aufgrund der Abnutzung.
    Also z.B. eine 10K Tribüne mit 90% Zustand auf die 9000 Zuschauer kommen, würde im OFM mit 90% Auslastung angegeben. Die tatsächliche Auslastung liegt aber bei 92,3%

  5. #5
    oFIFA.de2 Mitglied UEFA Avatar von 19-michael-86
    Registriert seit
    04.01.2013
    Beiträge
    181
    wieder was dazugelernt

    dann kann das muntere preise anpassen der einzelnen gegnerstärken ja wieder losgehn

    dann werde ich mal ungewohnterweise unter die 10€ gehen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •