Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Wie ausbauen?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.11.2016
    Beiträge
    5

    Wie ausbauen?

    Hallo liebe OFM´ler,

    ich starte nun gerade in meine 5. Saison und habe leider vor dem Saisonumbruch durch meinen Umzug verpasst das Stadion auszubauen.
    Zum Verein, ich habe 6,5 Mio. auf dem Konto und die würde ich gerne ins Stadion investieren. Das soll erstmal der letzte Schritt sein bevor in einen neuen Kader investiert wird.
    Ich würde weiterhin gerne ein 3:1 Stadion behalten, nur weiß ich nicht, was ich jetzt am besten ausbauen soll bzw wann?
    Auf den nächsten umbruch warten oder jetzt ausbauen?

    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar

    Viele Grüße

    Marcel

    Link:
    http://server2.onlinefussballmanager...lander-Kickers

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von gigi64
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    bei Münster
    Beiträge
    571
    Zitat Zitat von olt Beitrag anzeigen
    Hallo liebe OFM´ler,

    ich starte nun gerade in meine 5. Saison und habe leider vor dem Saisonumbruch durch meinen Umzug verpasst das Stadion auszubauen.
    Zum Verein, ich habe 6,5 Mio. auf dem Konto und die würde ich gerne ins Stadion investieren. Das soll erstmal der letzte Schritt sein bevor in einen neuen Kader investiert wird.
    Ich würde weiterhin gerne ein 3:1 Stadion behalten, nur weiß ich nicht, was ich jetzt am besten ausbauen soll bzw wann?
    Auf den nächsten umbruch warten oder jetzt ausbauen?

    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar

    Viele Grüße

    Marcel

    Link:
    http://server2.onlinefussballmanager...lander-Kickers
    Im OFM-Forum wird häufig von der so genannten Monstertribüne geschrieben.
    Diese Monstertribüne findet man auch bei den ertragreichsten Stadien im Spiel.
    Eine Monstertribüne ist eine sehr große Tribüne (Maximum 99.999 Plätze)
    In der Zuschauerberechnung des OFM gibt es einen Besonderheit, die die Monstertribüne so speziell macht.
    Wenn ein Stadion eine sehr große Tribüne und drei deutlich kleinere Tribünen hat, stellt sich diese Besonderheit ein.
    Die Monstertribüne hat dann so etwas wie eine "Hebelwirkung" auf die möglichen Eintrittspreise auf den kleineren Tribünen.
    In dieser Konstellation ist es möglich auf den kleinen Tribünen deutlich höhere Eintrittspreise zu verlangen, als wenn alle Tribünen ungefähr gleich groß wären.
    Dabei spielt das Verhältnis der Tribünen zu einander die entscheidene Rolle. Die drei kleinen Tribünen sollten zusammen ungefähr 50% bis 66% der Kapazität der großen Tribüne haben. Da die Größe einer einzelnen Tribüne auf 99.999 Plätze beschränkt ist, haben die ertragreichsten Stadion alle ein Größe von 145.000 bis 170.000 Plätze.
    Man kann lange darüber diskutieren, wie genau die optimale Zusammenstellung der Tribünen aussieht.
    Diesen Effekt der so genannten Monstertribüne kann man auch schon bei sehr viel kleineren Stadien beobachten.
    Ein 8.000er Stadion mit vier 2000er Tribünen hat deutlich schlechtere Einnahmen als ein gleich großes Stadion in der Kombination 3 mal 1.000 und 1 mal 5.000.
    Das solltest Du Dir zu Nutze machen.

    Wenn Du eine der 1.049er Sitz/Dach-Tribünen auf mind. 5.000 Plätze ausbaust, stellt sich genau dieser Effekt ein.
    Die Erweiterung einer Tribüne um 4000 Plätze dauert mehr als eine Saison. Da bietet es sich an mind. einen Saisonwechsel mitzunehmen, da man über den Saisonwechsel 6 Tage der Bauzeit einspart. Wenn man eine komplette Saison und zwei Saisonwechsel einplant, kann man eine Tribüne innerhalb von 34 Spieltagen um 4.200 Plätze erweitern.
    Wenn Du also am 34. Spieltag den Ausbau in Auftrag gibst, wäre die Tribüne genau eine Saison später fertig.

    Mein Rat: Ausbau einer der Sitz/Dach-Tribünen auf 5.249 Plätze. Start des Auftrags am 34. Spieltag dieser Saison.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.11.2016
    Beiträge
    5
    Hey,

    vielen Dank für deinen Rat und deine Einschätzung.
    Wenn du sagst, dass man mit einer Monstertribüne einen höheren Gewinn durch Stadioneinnahmen erzielen kann, müsste ich dann nicht die Steh-Tribüne ausbauen, weil ich im Sitzbereich doch mehr Geld verlangen könnte?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tim
    Registriert seit
    07.03.2013
    Ort
    LK Erding
    Beiträge
    3.686
    Zitat Zitat von olt Beitrag anzeigen
    Hey,

    vielen Dank für deinen Rat und deine Einschätzung.
    Wenn du sagst, dass man mit einer Monstertribüne einen höheren Gewinn durch Stadioneinnahmen erzielen kann, müsste ich dann nicht die Steh-Tribüne ausbauen, weil ich im Sitzbereich doch mehr Geld verlangen könnte?
    Hi

    Die Stehtribüne sollte immer die kleinste Tribüne bleiben.
    Ich würde sie nicht größer wie max. 10.000 Plätze machen.

    Wie gigi schon geschrieben hat, hat die Monstertribüne eine Art Hebeleffekt.
    Das bedeutet je höher die Preise auf einer großen Tribüne sind, umso mehr wandern die Zuschauer auf die kleineren Tribünen ab.
    Auch wenn dort die Preise unverhältnismäßig hoch erscheinen.
    Diese "Zuschauerwanderung" ist es, die die Monstertribüne so effektiv macht.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.11.2016
    Beiträge
    5
    Nochmal erbitte ich euch um einen Rat.
    Ende dieser Saison werde ich rund 10 Mio.€ auf dem Konto haben.
    Macht es Sinn zwei Tribünen gleichzeitig auszubauen?
    Obwohl, wenn ich die eine Tribüne auf 5249 Plätze ausbaue, müsste ich ja schon eine andere auf mind. 11k ausbauen um den hebeleffekt zu erzielen oder?

    Oder wie investiere euer Meinung nach das Geld am besten?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von gigi64
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    bei Münster
    Beiträge
    571
    Zitat Zitat von olt Beitrag anzeigen
    Nochmal erbitte ich euch um einen Rat.
    Ende dieser Saison werde ich rund 10 Mio.€ auf dem Konto haben.
    Macht es Sinn zwei Tribünen gleichzeitig auszubauen?
    Obwohl, wenn ich die eine Tribüne auf 5249 Plätze ausbaue, müsste ich ja schon eine andere auf mind. 11k ausbauen um den hebeleffekt zu erzielen oder?

    Oder wie investiere euer Meinung nach das Geld am besten?
    Theoretisch hast Du Recht. Die andere Tribüne müsste vermutlich sogar noch etwas größer als 11K sein. Das wirst Du Dir erstens nicht leisten können und zweitens muss man an der Stelle auch die Bauzeit berücksichtigen. Eine >11K Tribüne zu bauen dauert natürlich deutlich länger als eine Saison (plus Zeitersparnis beim Saisonwechsel).
    In der zusätzlichen Bauzeit musst Du auf eine Menge Einnahmen verzichten.
    Im Laufe des Stadionausbaus kommt man immer an einen Punkt, an dem man nicht mehr den Hebeleffekt ausnutzen kann.
    Daher wäre mein Rat zunächst zwei Tribünen gleichzeitig auszubauen und dann eine größere Menge an Geld anzusparen, um eine Tribüne auf ca. 15K auszubauen.
    Wenn das Stadion dann bei ca. 25K ist, solltest Du Dich mit dem Stadion-Umfeld beschäftigen.

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.11.2016
    Beiträge
    5
    Danke für deine ausführliche Antwort gigi

    Dann werde ich voraussichtlich am 34.Spieltag dieser Saison zwei Sitz/Dach auf 5249 Plätze in Auftrag geben.
    Es sei denn, ich schaffe es diese Saison meinen Kader noch gut zu verkaufen und zusammen mit dem Kredit eine Tribüne auf 5249 Plätze und die andere auf etwas über 11k auszubauen.
    Halte ich allerdings für gewagt.
    Sonst investiere ich den übrig gebliebenen Rest in den Ausbau der Jugend Stufe 3.
    Mal schauen

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.11.2012
    Beiträge
    26
    Was die vorherigen geschrieben haben ist nicht falsch, allerdings möchte ich dir zwei Punkte zu berücksichtigen geben:
    1. Einnahmenausfall durch Umbau
    2. Umwandlungskosten von Steh- zu Sitzplatz werden höher je größer die Tribüne ist

    Ich selber bin nach den ersten kleinen Aus- und Umbauten auf Sitz/Dach hingegangen und habe jede Saison die kleinste meiner Tribünen um je 4.000 Plätze ausgebaut bis ich für mein Endstadion die drei "kleinen" Tribünen fertig hatte.... Zur Veranschaulichung:

    Saison 5: 1.000 2.000 3.000 4.000
    Saison 6: 5.000 2.000 3.000 4.000
    Saison 7: 5.000 6.000 3.000 4.000
    Saison 8: 5.000 6.000 7.000 4.000
    Saison 9: 5.000 6.000 7.000 8.000
    Saison 10: 9.000 6.000 7.000 8.000
    etc...

    Der Effekt einer Monstertribüne beträgt einzelne Euros, bei einem Stadion < 20.000 ist der Effekt also eher gering und da lässt man eher Geld liegen wenn man sich bei Friendlies falsch "verkauft"...

    Mit der oben beschriebenen Rotation hast du
    1. immer unterschiedliche Größen mit unterschiedlichen Preisen (bringt wenigstens etwas Preisvorteil)
    2. nur eine Tribüne die ausfällt (und zwar die jeweils kleinste!)
    3. mehr Zinsen/freies Kapital für Turniere oder Trainingslager
    4. kontinuierlichen Fortschritt (gut für die Motivation)

    Und wenn du einen Rat haben magst - ich halte 10.000 - 20.000 - 30.000 - 99.999 für das Optimum, hatte damit in meiner besten Saison Server-Rekord von 2,7 Mio/Heimspiel ^^
    Geändert von mcsunday (30.11.2016 um 14:26 Uhr)

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.11.2016
    Beiträge
    5
    Hey Zusammen,

    zwei Monate ist es nun seit meinen letzten Ausbau her und deswegen möchte ich den nächsten Schritt wagen.
    Was denkt ihr? Die Mannschaft möchte ich nun so erstmal behalten und teilweise durch 18 oder 19 jährige ersetzen um bei einem Friendly noch ca 70k € pro Spiel bekomme.
    Zum Ausbau: Für mich stehen, soweit ich das sehe, zwei Optionen zur Wahl:
    a) Ich baue das Stadionumfeld jeweils auf Stufe 1 aus und evt. die Jugendabteilung auf Stufe 3
    b) Ich baue eine Tribüne auf mindestens auf 15k Plätze aus


    Konto: 11,75 Mio. + 2,8 Kreditrahmen.

    Mit dem gesamten Geld könnte ich mit einer Tribüne auf maximal 18k kommen.


    Zu was würden mir die erfahreneren User raten? Ich bin gespannt und schonmal dankbar






    http://server2.onlinefussballmanager...lander-Kickers

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von gigi64
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    bei Münster
    Beiträge
    571
    Meiner Meinung nach ist es an der Zeit eine der Sitz/Dach Tribünen auf die geplante Endgröße auszubauen.
    Dazu solltest Du Dir überlegen, wie Dein Stadion am Ende aussehen soll. Bleibt es ein 3:1 Stadion (3 Sitz, 1 Steh) oder wird es ein 4:0 Stadion (4 Sitz, 0 Steh).
    Wie groß soll das Stadion am Ende sein?
    Schau Dir auf dem DE2-Server in der Statistik die Stadien mit den besten Einnahmen an. Du kannst die Liste durch ein Klick auf den Spaltenkopf der letzen Spalte nach durchschnittlichen Einnahmen sortieren.
    Die Stadien liegen alle zwischen 145K und 180K vereinzelt etwas größer, aber das ist eher die Ausnahme. Alle haben eine Monstertribüne.
    Irgendetwas zwischen 145K und 180K sollte es am Ende bei Dir auch sein.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •