Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 89

Thema: Langzeitspitzenförderung eines jungen Teams

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von gigi64
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    bei Münster
    Beiträge
    594

    Langzeitspitzenförderung eines jungen Teams

    Seit der Saison 26 fördere ich ein Team von 17/5er und möchte das Team bis zur Rente behalten.
    Ich habe in der 1. Liga begonnen und bin inzwischen in die zweite Liga abgestiegen.
    Ich habe mich bei den "Jungstars" für das 3-4-3 System entschieden.
    In der Liga spiele ich 5-4-1. Dazu habe ich mir einen sehr guten MS (Stärke 21) und einen sehr guten TW (Stärke 19) gegönnt.
    Das Mittelfeld ist/war mit Spielern der Stärke 14-16 besetzt. Auf der Liberoposition und in der Innenverteidigung spielen die Nachwuchsstars. Auf den Außenverteidigerpositionen rotieren die jungen Mittelfeldspieler und der TW. Die Nachwuchsstürmer dürfen nur in den Friendlies ran.
    Durch die Rotation auf den Außenverteidigerpositionen kommen der TW und die Mittelfeldspieler auf ca. 12 - 15 Ligaspiele pro Saison.
    Ich habe diese Variante gewählt um die 2. Liga halten zu können und damit die Spieler in das internationale Turnier (55EP) schicken zu können.
    Da ich den CO-Trainer aktiviert habe kann ich vier TU buchen und habe damit nur durch die besseren Turnier 40 EP mehr als in der Regionalliga.
    Die Stürmer haben zwischen 1000 und 1080 EP in der Saison 27 zugelegt. Die Mittelfeldspieler lagen zwischen 620 und 650 EP. Die Verteidiger und der TW haben zwischen 700 und 750 EP zugelegt. (Der TW ist Kapitän, also +2EP/Tag)

    Jetzt frage ich mich ob das der richtige Weg ist.
    Wenn ich einen Abstieg in die Regionalliga in Kauf nehmen würde, hätte ich folgende Nachteile:
    - Nur noch 7 Grund-EP für die Ligaspiele (statt 8 EP in der 1. bzw. 2. Liga)
    - 40 EP Weniger durch das schlechtere Turnier.

    Vorteile:
    - Aufgrund des geringeren Stärkedurchschnitts der Regionalliga könnte ich vermutlich alle Feldspieler in der Liga einsetzten. Zumindest kämen die Spieler auf deutlich mehr Ligaeinsätze.

    Ich frage mich, ob ich dadurch die fehlenden EP aus den Camps und den schlechteren Antritts-EP wett machen kann.

    Gibt es evtl. noch Vor- und Nachteile die ich übersehen habe?


    Zur Trainingsvariante:

    Zur Zeit trainiere ich ausschließlich Schnelligkeit, um den Stürmern möglichst viele TP zu geben.
    Ich bin der Meinung das die anderen Mannschaftsteile die fehlenden TP später noch aufholen können.
    Eine Trainingspause brauchen die Stürmer eigentlich nur vor den Camps, da sie ja nicht in der Liga spielen.
    Bei dem LIB und den Innenverteidigern sieht das etwas anders aus. Die brauchen etwas mehr Pause vor den Camps, bzw. ich nehme sie vor den Camps aus dem Liga-Team.
    Mit diesem System haben der TW und die Verteidiger in der letzten Saison ca. 1160 TP, das Mittelfeld ca. 1320 TP und die Stürmer ca. 1480 TP gemacht. (inkl. 800 TP durch die Camps und 105 TP durch den CO-Trainer)
    Für alle 11 Jungstars zusammen waren es 14441 TP.
    Kann man diesen Wert durch Blocktraining noch deutlich steigern?

    Die Steigerung müsste schon sehr deutlich sein, denn:

    1. Sollen sich meine Stürmer so schnell wie möglich entwickeln
    2. Kann das Mittelfeld zwei Jahre länger (bis zu einem Alter von 28) mit Technik die meisten TP abgreifen.
    3. Kann die Abwehr mit Taktik sogar bis zu einem Alter von 32 die meisten TP abgreifen.
    Ich hoffe, das diese Mannschaftsteile dadurch die entgangenen TP aus den frühen Förderjahren noch aufholen können.

    Liege ich mit meiner Annahme richtig, oder hat jemand andere Erfahrungswerte?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von gigi64
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    bei Münster
    Beiträge
    594
    Fast 100 Hits auf den Beitrag und mindestens 50 Besucher auf meiner Vereinsseite innerhalb einer Woche, aber scheinbar hat niemand Lust seine Meinung zu äußern.

  3. #3
    Benutzer Avatar von Conny1
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    55
    Vielleicht liegt das daran, dass Deine Ausführungen im "high-end-level" zu diesem Thema angesiedelt sind.
    Auf alle Fälle DANKE von meiner Seite - denn für mich ist der Beitrag eine Lehrstunde.
    BG Conny

  4. #4
    Nationensammler ClanMod at/de2. & Großer Bruder Avatar von Pikte
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    --Borna / Sachsen--
    Beiträge
    5.936
    Hello gigi

    Meine Spieler habe ich komplett ab 18Jahre in der Liga eingesetzt, auch den TW. Er braucht meiner Meinung nach die frühen EP in der Liga und ca. pro Spiel machte er 7EP.
    Vom ursprünglichen System 4-4-2 weiche ich aus bis meine Aussenstürmer reif für die Liga sind. Ich spielte 4-5-1 mit einem alten MS und habe abwechselnd LS und RS Positionsfremd als VS eingesetzt.
    Auch ich trainiere nur Schnelligkeit, ab 27 Jahre alle Taktik und ab 30 vielleicht auch 31 alle TW.
    Ich habe den Abstieg bis in die Oberliga in Kauf genommen um meine Stürmer früher in der Liga spielen zu lassen. Ein zügiger Aufstieg bis in die zweite Liga ist mein Plan, um wieder die TOP Lager besuchen zu können. Ich fördere schon sehr lange auf vielen Servern meine eigene Mannschaft und habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht. Ein zügiger Durchmarsch nach dem Umbruch in die zweite Liga ist von Vorteil wenn es gelingt.

    mfg

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von gigi64
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    bei Münster
    Beiträge
    594
    Zitat Zitat von Conny1 Beitrag anzeigen
    Vielleicht liegt das daran, dass Deine Ausführungen im "high-end-level" zu diesem Thema angesiedelt sind.
    Auf alle Fälle DANKE von meiner Seite - denn für mich ist der Beitrag eine Lehrstunde.
    BG Conny
    Das kann natürlich sein, aber ich hatte gehofft, das es doch den ein oder anderen gibt, der sich schon mal darüber Gedanken gemacht hat, bzw. bereit ist mir seine Erfahrungen mitzuteilen. Notfalls auch per PN. Hier oder ingame.

    Ich habe auch bewusst nur für den DE2 gepostet, da man sich zumindest in den kleineren Ländern auf dem AT bzw. CH keine Gedanken machen muss. Da wird ja manchmal nicht mal die Regionalliga voll und daher kann man immer mit den Jungstars in der Liga spielen, ohne zu weit in den Ligen abzurutschen. Da kann man mit einem Stall voll 20/10er bzw. 20/11er zum Teil schon 2. Liga spielen.

    Zitat Zitat von Pikte Beitrag anzeigen
    Hello gigi

    Meine Spieler habe ich komplett ab 18Jahre in der Liga eingesetzt, auch den TW. Er braucht meiner Meinung nach die frühen EP in der Liga und ca. pro Spiel machte er 7EP.
    Darüber habe ich mir sehr viele Gedanken gemacht.
    Der TW ist natürlich das größte Problem bei der Förderung.
    Ich habe lange darüber gegrübelt, ob ich einen TW mit fördere oder ob ich mir später einen 27/18er bzw. 27/19er TW kaufe.
    Ich hatte auch locker 100 Mio. für den TW eingeplant, aber war mir erstens nicht sicher, ob ich den in Saison 36 für 100 Mio. bekomme und zweitens sollte es ja auch unbedingt ein Kubaner sein.
    Also habe ich mich dazu durchgerungen den TW mit zu fördern und verpasse ihm als Kapitän noch ein paar zusätzliche EP. Das kostet leider zusätzliche 90 Cent Pro Saison.
    Geändert von gigi64 (02.08.2015 um 15:13 Uhr)

  6. #6
    Nationensammler ClanMod at/de2. & Großer Bruder Avatar von Pikte
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    --Borna / Sachsen--
    Beiträge
    5.936
    Ich schreibe auch für DE2, meine Mannschaft steigt nächste Saison in die Regio auf und die darauf folgende Saison ist der Plan in die 2.Liga aufzusteigen.

  7. #7
    Benutzer Avatar von Conny1
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    55
    Zitat Zitat von gigi64 Beitrag anzeigen
    Das kann natürlich sein, aber ich hatte gehofft, das es doch den ein oder anderen gibt, der sich schon mal darüber Gedanken gemacht hat, bzw. bereit ist mir seine Erfahrungen mitzuteilen. Notfalls auch per PN. Hier oder ingame.

    Ich habe auch bewusst nur für den DE2 gepostet, da man sich zumindest in den kleineren Ländern auf dem AT bzw. CH keine Gedanken machen muss. Da wird ja manchmal nicht mal die Regionalliga voll und daher kann man immer mit den Jungstars in der Liga spielen, ohne zu weit in den Ligen abzurutschen. Da kann man mit einem Stall voll 20/10er bzw. 20/11er zum Teil schon 2. Liga spielen.
    Ich spiele auch auf DE2 und vom Gefühl her würde ich meinen, dass die Varianten nahezu gleich auf sind.
    20/10 er machen in den meisten Regio´s sicherlich auch schon fleißig Zusatz EP aus den Ligaspielen, oder?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von gigi64
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    bei Münster
    Beiträge
    594
    Zitat Zitat von Pikte Beitrag anzeigen
    Ich schreibe auch für DE2, meine Mannschaft steigt nächste Saison in die Regio auf und die darauf folgende Saison ist der Plan in die 2.Liga aufzusteigen.
    Das ist mir klar. Hab mir Dein Team ja angesehen.
    Ich habe das nur nochmal erwähnt, da ich ingame auf den CH-Server verwiesen wurde und mir da einige Teams im Umbruch angeschaut habe. Ich bin der Meinung, das man die ganz schwachen Länder dort nicht mit dem DE2 vergleichen darf.
    .
    Zitat Zitat von Conny1 Beitrag anzeigen
    Ich spiele auch auf DE2 und vom Gefühl her würde ich meinen, dass die Varianten nahezu gleich auf sind.
    20/10 er machen in den meisten Regio´s sicherlich auch schon fleißig Zusatz EP aus den Ligaspielen, oder?
    Na klar machen die fleißig Zusatz EP. Es ging nur um die Überlegung, ob die in der Regionalliga so viele EP machen können, das ich durch häufigere Ligaeinsätze die fehlenden EP aus den TOP-TU wett machen kann.

    In der kommenden Saison werde ich in der Liga wieder im 5-4-1 System mit LIB spielen.
    Dieses mal aber mit gutem LV und RV, so dass LIB, LMD, RMD, RM, DM und LM immer in der Liga spielen können.
    Auf der MS-Position, der ZM-Position und der TW-Position werden richtig starke Spieler eingesetzt, die den Klassenerhalt sichern sollen. Gegen schwächere Gegner bzw. sobald der Klassenerhalt gesichert ist, werden auch die anderen Spieler eingesetzt.
    Ich bin gespannt, was dabei heraus kommt.

  9. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    51
    Moin gigi

    ich bin der Meinung das sich das mit den Ep nahezu aufhebt, ich bin den Weg mit 17/5er auf De2 runter gegangen,hab sie Liga spielen lassen und hab deswegen nich die besseren lager zur Verfügung gehabt,jetzt ist der Haufen mit 25Jahren bei Stärke 14bzw15 und steigt in die Regio auf(freu)
    allerdings hab spiele ich keine absoluten Abschüsse,sondern generiere über die Friendlies Geld,da meinem Stadion noch die Monstertribüne fehlt.

    Also ich denke das dein System schon sehr viel Sinn macht und du schon das Beste rausholst was geht,
    viel Erfolg weiterhin

    Gruß samsony

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    640
    Zitat Zitat von gigi64 Beitrag anzeigen
    Fast 100 Hits auf den Beitrag und mindestens 50 Besucher auf meiner Vereinsseite innerhalb einer Woche, aber scheinbar hat niemand Lust seine Meinung zu äußern.
    Naja, du hast halt zahlreiche Einzelfragen aufgetan. Da weiß man nun gar nicht, worauf man nun genau antworten soll. Auf der anderen Seite hast du dich ja nun schon intensiv mit dem Für und Wider jedes Aspektes beschäftigt. Im Detail hast du es ja auch schon recht genau ausgerechnet und dir viele Fragen selber beantwortet. Außerdem habe ich das Gefühl, dass du dich eher an Manager gewandt hast, die das schonmal ähnlich durchgezogen haben.

    Wie in den meisten dieser Fälle ist es einfach eine Rechenaufgabe. Wenn deine Spieler ca 650 - 1050 EP pro Saison machen (positionsbedingt) ist das doch schonmal beachtlich, dafür, dass du die Liga halten kannst.

    Ich stecke da nicht so in der Materie, aber denke mir in solchen Fällen oft, ob, es nicht ausreichen würde, wenn man zumindest die jungen Spieler ausschließlich durch Abschussfriendlies, Training, sowie TUs und TLs fördert (also ohne Ligaspiele, bzw. nur als Auswechselspieler), damit man in jungen Jahren die Frische schwerpunktmäßig mehr auf die Trainingspunkte verteilt. Aber wenn du es schaffst einige der Spieler schon im Ligabetrieb einzusetzen UND die Klasse zu halten, dann ist dass schon keine schlechte Leistung. Aber wenn du schon nur wenige Einsätze für die Spieler zur Verfügung hast, dann würde ich doch eher die Verteidiger und den TW im Ligaspiel einsetzen und nicht die Mittelfeldspieler. Denn die Mittelfeldspieler bekommen schließlich mehr TP für einen Frischepunkt. Daher sollte man besser die Abwehrleute dazu verwenden, die im Verhältnis dazu weniger TP für einen Frischepunkt bekommen. Dann können die Abwehrleute schonmal fleißig EP sammeln und so die fehlenden TP etwas ausgleichen. Das würde mir vernünftiger erscheinen.

    Von Techniktraining ab 26 Jahren halte nicht so viel. Ich persönlich steige dann lieber direkt auf Taktik um, weil man so bis zu 5 Spieler (Abwehr incl. VS) mit 30 TP versorgen kann, aber gleichzeitig nur 10 Frischepunkte abgeben muss. Bis dahin will ich Mittelfeld und Sturm auch schon ziemlich vollgepumpt haben mit TP. Weitere TP gibts dann für die Offensivabteilung hauptsächlich noch über Die TL. Da kommt dann schon einiges zusammen. Das ist dann auch der Zeitpunkt (ab 26), zu dem ich die B - Mannschaft zur A - Mannschaft machen würde.
    Der Torwart bleibt bei alldem ein wenig auf der Strecke. Optimal wäre dann ein teurer aber gut geförderter Zukauf.

    Allerdings muss ich zugeben, interessiert mich die Jugendförderung nicht (mehr) allzu sehr, da man ja leider regulär nur 3 TUs/ TLs zur Verfügung hat und man ab 31 gar nicht mehr fördern kann. In meinen Augen ist das ein echtes Manko am kixxserver. Hauptsächlich deswegen habe ich auch bislang nicht geantwortet (damit das nicht wieder ein kixxkritik - Thread wird).

    Es gibt aber sicher noch mehr Meinung als die meine und ich bin auch gespannt, was es da noch für Varianten gibt. Ansonsten viel Erfolg bei deinem Weg.

    Sportliche Grüße
    donni
    Geändert von Donni (02.08.2015 um 17:40 Uhr)
    Classic
    DE2

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von gigi64
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    bei Münster
    Beiträge
    594
    Danke Donni,

    das ist mal eine richtig gute konkrete Antwort.

    Die Überlegung mit den Abwehrspielern und den Mittelfeldspielern hatte ich auch. In dieser Saison habe ich ja auch mit einem guten RM und LM gespielt, um die Abwehrpositionen für die Nachwuchsspieler frei zu halten.
    Der LIB und die Innenverteidiger haben auch fast immer gespielt. Auf den Außenverteidigerpositionen haben die Mittelfeldspieler und der TW rotiert. Nur wenn die Frische zu weit im Keller war, bzw. vor den Camps mussten die Jungs in der Liga aussetzten. So haben die Verteidiger und der TW immerhin knapp über 20 Ligaspiele gemacht. ZM und LM haben immerhin 12 Spiele gemacht. Nur den DM und den RM habe ich vernachlässigt.
    Da die Mittelfeldspieler mit den EP-Werten hinter den anderen Spielern deutlich hinterherhinken, habe ich mir überlegt, das Mittelfeld in der neuen Saison häufiger in der Liga einzusetzen. Das geht natürlich auf Kosten der Frische und damit auf Kosten des TP-Zuwachs, aber evtl. ist es ein ganz gute Option das ganze etwas auszugleichen, indem ich jede zweite Saison das System wechsele. Eine Saison mit starkem RV und LV und die nächste dann wieder mit starkem RM und LM.
    Das ganze solange, bis die Jungs stark genug sind um dauerhaft in der Liga spielen zu können und trotzdem die Klasse zu halten.

    Das mit dem Techniktraining habe ich noch nicht wirklich gut durchdacht. Ich bin jetzt erst mal nach dem theoretisch maximal möglichen TP-Zuwachs ab einem Spieleralter von 26 ausgegangen. Bei Technik bekommen das Mittelfeld 30 TP und der Sturm immerhin noch 20 TP. Für mein 3-4-3 System scheint mir das vorteilhafter.
    Bis dahin ist aber noch Zeit das mal genauer zu überdenken.

    Das die Förderung des TWs nicht optimal sein kann, ist natürlich klar. Wenn es nicht unbedingt eine rein kubanische Mannschaft sein müsste, würde ich auch sicher keinen TW fördern, aber ich hatte Angst keinen Weltklasse Kubaner als 27/18er TW kaufen zu können.
    Außerdem bin ich nicht sicher, was ein 27/18er TW in Saison 36 kosten darf. 100 Mio. würde ich zahlen, aber ich glaub nicht, das das reicht.
    btw. Nach den Ereignissen auf dem DE1 bin ich gespannt, wie die Pusher auf dem DE1 dieses Problem lösen werden.
    Auch wenn man sich vorher einen Spitzen-TW bei einem TW-Trader bestellt, ist ja nicht sicher, ob man den auch wirklich bekommt. Das ist ja auf dem DE1 nun zweimal schief gegangen.

    So eine Langzeitförderung würde ich auch viel lieber auf dem Classic machen, aber da ist mein Verein noch viel zu klein.
    Hier auf dem DE2. verschlingt das Projekt zwar eine Menge KIXX, aber der OFM ist für mich ein lieb gewonnener Zeitvertreib. Für Dinge die gerne mache bin ich auch bereit Geld auszugeben.

  12. #12
    Nationensammler ClanMod at/de2. & Großer Bruder Avatar von Pikte
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    --Borna / Sachsen--
    Beiträge
    5.936
    ...für eine MS Förderung ist das pausieren in der Liga um TP zu sammeln sicher erforderlich. Der rest der Mannschaft sollte schon sehr früh beginnen, am besten in der ersten Liga von den hohen Grund EP profitieren.

    Hier auch ein Beispiel zur MS Förderung, nicht mehr ganz aktuell. Für mich aber immer ein Leitfaden gewesen

    https://ofmtrashtalk.wordpress.com/2...uter-fahrplan/

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von gigi64
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    bei Münster
    Beiträge
    594
    Danke schön, da hab ich wieder was zu lesen und zu rechnen.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    640
    Aber wenn es dir wirklich darum geht kein gutes Team, sondern ein absolutes Spitzenteam zu formen und keine Kosten und Mühen scheust, dann würde ich vermutlich auch dazu tendieren, den Spielern (mit Ausnahme des/der Stürmer) auch die Liga - Eps zu spendieren, was einige Abstiege bedeuten wird.

    Ein Anreiz kann sicher sein, unter "Suche" "Spielersuche" gleichaltrige Spieler zu vergleichen und sich deren Teams anzuschauen.
    Classic
    DE2

  15. #15
    Benutzer Avatar von Conny1
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    55
    Zitat Zitat von Donni Beitrag anzeigen
    ................

    Ein Anreiz kann sicher sein, unter "Suche" "Spielersuche" gleichaltrige Spieler zu vergleichen und sich deren Teams anzuschauen.
    Ein interessanter Tipp - Danke -
    Mann kann rasch nationale und internationale Vergleiche anstellen.

  16. #16
    Nationensammler ClanMod at/de2. & Großer Bruder Avatar von Pikte
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    --Borna / Sachsen--
    Beiträge
    5.936
    Hello gigi , ich möchte einmal nachfragen wie du den Link von mir einschätzt und ob er dir bei deiner Langzeitförderung hilfreich ist ?

  17. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von gigi64
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    bei Münster
    Beiträge
    594
    Zitat Zitat von Donni Beitrag anzeigen
    Aber wenn es dir wirklich darum geht kein gutes Team, sondern ein absolutes Spitzenteam zu formen und keine Kosten und Mühen scheust, dann würde ich vermutlich auch dazu tendieren, den Spielern (mit Ausnahme des/der Stürmer) auch die Liga - Eps zu spendieren, was einige Abstiege bedeuten wird.

    Ein Anreiz kann sicher sein, unter "Suche" "Spielersuche" gleichaltrige Spieler zu vergleichen und sich deren Teams anzuschauen.
    Ich habe mich dazu entschieden weiterhin die 2. Liga zu halten. In dieser Saison spielen der LIB, LMD und RMD alle Ligaspiele. Der DM, LM und RM werden sooft wie möglich eingesetzt. (fast immer) gelegentlich spielen der ZM und der TW auf den Außenpositionen im Mittelfeld. Die Stürmer spielen weiterhin nur in den Friendlies. Könnte bei der aktuellen Situation in der Liga ganz gut klappen. Mal sehen, was am Ende der Saison dabei heraus kommt.

    Über die Spielersuche habe ich natürlich meine direkten Mitbewerber im Blick.
    Interessanterweise bin ich das einzige Team, das im 3-4-3-System spielt. Es gibt zwei weitere Teams im 4-4-2-System. Alle anderen Mitbewerber spielen mit nur einem Stürmer. Alle fördern einen TW mit.

    Zitat Zitat von Pikte Beitrag anzeigen
    Hello gigi , ich möchte einmal nachfragen wie du den Link von mir einschätzt und ob er dir bei deiner Langzeitförderung hilfreich ist ?
    Den OFM-trashtalk kannte ich natürlich. Ich glaube den Artikel von Michael hatte ich auch schon mal gelesen, aber zwischenzeitlich wieder total vergessen. Michael gilt ja auch als der "Erfinder" der Abschussfriendlies. Danke für den Link. Hab direkt mal wieder etwas gestöbert.
    Ähnliche Überlegungen hatte ich ja auch. Zur Zeit bin ich immer mehr der Meinung, das ich am Ende (wenn die Spieler Ü31 sind) noch ordentlich von der jetzigen Art der Förderung profitiere.
    Ich werde das jetzt konsequent so weiter machen und evtl. bei den nächsten 17/5ern (ab Saison 46) einen anderen Weg gehen.

    Hier mal der Zugewinn in Saison 28:

    Pos. EP TP AWP
    TW 860 1149 991
    LIB 821 1151 962
    LMD 831 1155 967
    RMD 717 1161 887
    LM 703 1298 913
    DM 710 1301 919
    ZM 686 1292 897
    RM 632 1310 855
    LS 1101 1433 1245
    MS 931 1425 1128
    RS 981 1437 1169

  18. #18
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    7

    22/11er Daten

    Hey,

    da ich seit 5 Saisons damit beschäftigt bin, auf DE2 ein 17/5er (18/6er Team) zu fördern, wollte ich meine gewiss nicht optimale Taktik vorstellen und Daten dazu liefern.
    Ihr könnt euch daraus eure eigenen Schlüsse ziehen, aber auch gerne konstruktiv darüber berichten, was eurer Meinung nach besser laufen könnte.

    Hier die Ausgangslage:
    Ligasystem 5-4-1 mit VS
    Friendly 3-4-3 mit TW, MS und jeweils erfahrungsärmsten Spieler in 3. Sturm Pos.

    Da Staffelung von Mtf zu Abw aufgrund gleicher Stärken nicht möglich ist, ist hier schon der erste suboptimale Punkt zu finden: lediglich 11 - 12 Tore im Schnitt bei Abschüssen.
    Mein Ziel ist es eine möglichst Homogene Mannschaft zu erhalten, wenn man mal von MS und TW absieht.

    Mein Fazit bisher:
    TP's werden nicht ganz so effektiv gesammelt, da viel Frische in EP umgewandelt wird (viele Zweikämpfe, Tore in Ligaspielen da niedrige Liga). Am extremsten zeigt sich dies an meinem MS.
    Mein TW wird allerdings höchst effektiv gefördert (St in Abschüssen und gute Zweikampfquote in Liga (bisher)).
    Mein Training beinhaltet 4x Schnelligkeit, 4x Taktik und 2x TW. Ich trainiere 2 Tage, dann ein Tag pause, dann TU/TL, pause, 2x Training usw.
    Sicher nicht optimal für die Förderung. Da ich aber vorhabe mein Team mit einer MT zu tauschen und EP's meinen Beobachtungen nach auf dem TM mehr Geld für einen Spieler bedeuten nehme ich das gerne in "Kauf" .
    Die "fehlenden" TP's lassen sich später deutlich leichter nachholen als fehlende EP's.
    (Bis 27 zumindest)


    Hier der Link zu meiner Seite.

    http://server2.onlinefussballmanager...2-M%C3%BCnchen

    Mein Team steht auf dem TM, damit ihr die EP und TP's sehen könnt. (Werde eh so langsam mal verkaufen um die MT zu bauen)

    Da ich die 17/5 erst gegen Ende der Saison und 18/6 am Anfang gekauft habe (Geldmangel) war die Ausgangslage nicht sonderlich gut. Habe knapp 17 Mio zu Beginn investiert.
    Im nächsten durchlauf möchte ich dies so optimal wie möglich gestalten, da ich dann vorhabe, das Team zu behalten.
    Wer möchte kann sich gerne per PN an mich wenden, um von mir bessere Daten zu erhalten. Habe zu jedem 34. ST das Team dokumentiert. AWP's pro Saison sind auch bereits berechnet.

    Danke an alle, die bisher schon ihre Erfahrungen und ihr Wissen preisgegeben haben.

    Liebe Grüße,
    Sid

    //OFFTOPIC:
    Edit: Irgendwie ist mein Banner im Eimer. Weiß da wer was drüber?
    //
    Geändert von SidSnowflake (29.08.2015 um 17:04 Uhr)

  19. #19
    Erfahrener Benutzer Avatar von gigi64
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    bei Münster
    Beiträge
    594
    Ich finde Deine Förderung gar nicht so schlecht. Besonders, wenn Du das Team nicht bis zum Ende behalten willst, sondern mit möglichst großem Gewinn verkaufen möchtest. Das Prinzip jeweils den MS, den TW und den EP-Schwächsten Spieler im Sturm in den Abschussfriendlies einzusetzen ist gut. Dadurch entwickelt sich die Mannschaft gleichmäßig und besonders die beiden Spieler (MS und TW) die den höchsten Gewinn erwarten lassen, werden sehr gut gefördert.
    An Deinem MS (EP: 6677 TP: 6006 AWP: 6324) kann man natürlich sehr gut den Nachteil Deiner Förderung sehen.
    Der Spieler hat bereits jetzt einen 10%igen EP-Überschuss) Das ist für einen möglichen Verkauf in jungen Jahren sicher nicht schlecht, aber im hohen Alter des Spielers ist das kontraproduktiv.
    An den Werten erkennt man die fehlenden TOP-TL in den unteren Ligen und mangelnde Frische (weniger TP) aufgrund der Doppelbelastung durch Liga und Friendly.

    Das bestärkt mich in der Annahme, das auf dem DE2 die 2. Liga die beste Liga zur Langzeitspitzenförderung eines Teams ist.

    Zur aktuellen Situation:
    In der vergangenen Saison habe ich die Ligaspiele im 5-4-1 System mit sehr starkem MS (21) und sehr starkem TW (19) bestritten. Dazu kamen je ein 15er LV und RV. Zur Sicherheit hatte ich noch einen 16er ZM dazu verpflichtet.
    Auf der LIB, LMD,RMD, DM, LM und RM Position haben die Jungstars fast alle Spiele bestritten. (zwischen 31 und 32 Spiele; leider hatten wir einen NULLER in der Liga) Der MS, ZM und TW kamen nur gelegentlich in der Liga zum Einsatz. Der RS und LS haben nur gegen zwei Umbrecher gespielt.
    Alle 35 Abschussfriendlies habe ich im 3-4-3 System gespielt. Dabei wurde der Sturm und das komplette Mittelfeld auf den Stammpositionen eingesetzt. In der Abwehr haben der LIB, LMD und TW auf fremden Positionen gespielt. Im Tor stand ein 1er Amateur. Der RMD wurde gelegentlich für den LIB eingesetzt.
    Das komplette Mittelfeld habe ich bewusst auf den Stammpositionen eingesetzt, um den Mittelfeldspielern mehr Torchancen (und damit mehr EP) zu geben. Der Plan ist aufgegangen und insgesamt habe ich nicht deutlich weniger Tore in den Abschussfriendlies erzielt. In 35 Spielen habe ich 450 Tore geschossen, also 12,86 im Schnitt.

    Hier der EP / TP / AWP Zuwachs in Saison 29:
    Pos. EP TP AWP
    TW 657 1197 852
    LIB 682 1173 864
    LMD 819 1133 952
    RMD 717 1175 891
    LM 933 1241 1081
    DM 924 1235 1073
    ZM 766 1319 969
    RM 988 1235 1130
    LS 949 1481 1163
    MS 1043 1473 1221
    RS 1138 1461 1280
    Summe: 9616 14123 11476
    Bei fast gleichen TP-Werten konnte ich die EP-Ausbeute um ca. 650 Punkte gegenüber der Saison 28 steigern. Das macht dann ungefähr 500 AWP mehr als in der Vorsaison.

  20. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von gigi64
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    bei Münster
    Beiträge
    594
    Aktualisierung zur Saison 30:


    Situation in den Ligaspielen:
    Die Saison habe ich wieder nach dem gleichen Schema wie die Vorsaison gestartet.
    In den Ligaspielen bin ich 5-4-1 System angetreten. Im Sturm und im Tor spielten die mit Abstand besten Spieler der Liga. (36/22er MS und 35/19er TW)
    In den ersten 8 Ligaspielen waren die Außenverteidigerpositionen noch mit einem 31/16er LV und einem 32/16er RV besetzt.
    Den 31/16er LV habe ich zum 8. Spieltag verkauft. Der 32/16er RV hat noch bis zum 14. Spieltag in der Liga gespielt und wurde zum 17. Spieltag verkauft.
    Den Rest der Saison habe ich mit den Nachwuchskräften auf den Stammpositionen gespielt. Auf den Außenverteidigerpositionen kamen der MS und der TW zum Einsatz. Der LS und der RS haben nur gegen deutlich schwächere Teams gespielt, bzw. kamen dann zum Einsatz, wenn ich aufgrund mangelnder Frische vor den Camps vorsichtig sein musste.

    Mit dieser Strategie wurden insgesamt 13 Siege und 10 Unentschieden bei 11 Niederlagen geholt.
    Von den 7 Spielen gegen deutlich schwächere Teams bzw. annähernd gleichstarke Teams (+5% besser in der Teamstärke) wurden 6 gewonnen und nur 1 verloren.
    Zwei Siege wurden gegen leicht bessere Teams (+10% Teamstärke) errungen.
    Gegen Teams mit 20% - 35% besserer Teamstärke wurden 5 Siege geholt.
    Die 10 Unentschieden wurden allesamt gegen Teams mit 25% - 40% besserer Teamstärke geholt.
    Die restlichen 10 Niederlagen gab es gegen Teams mit 15% bis 50% besserer Teamstärke.

    Meine Taktik mit einem "Monster"-MS und einem "Monster"-TW ist voll aufgegangen.

    zu den Friendlies:

    Bis auf 4 Spiele wurden alle Spiele mit den Stürmern in voller Stärke und den restlichen Spielern auf fremden Positionen bestritten.
    Bei vier Spielen kamen die Stürmer und die Mittelfeldspieler auf ihren Stammpositionen zum Einsatz.

    In 35 Abschussfriendlies wurden 471 Tore erzielt. Das sind 13,46 Tore pro Spiel.
    Insgesamt hatten meine Spieler 531 Torchancen. Das sind 15,17 Chancen pro Spiel.
    60 Torchancen vergeben. Das sind 1,71 pro Spiel.
    Von den 471 Toren gingen 316 Tore auf das Konto der Stürmer. Das sind 67,1%
    Die restlichen 155 Tore (32,9%) verteilen sich gleichmäßig auf die anderen Spieler.

    Hier die Tabelle mit den Zugewinnen aus der Saison 30:
    Pos. EP TP AWP
    TW 840 1187 987
    LIB 763 1179 927
    LMD 929 1149 1033
    RMD 957 1143 1059
    LM 811 1289 996
    DM 906 1268 1062
    ZM 887 1268 1054
    RM 905 1265 1062
    LS 1016 1473 1203
    MS 1233 1453 1343
    RS 1192 1457 1313
    Summe 10439 14131 12039

    Durch die deutlich erhöhte Anzahl an Ligaeinsätzen ist es mir gelungen, die EP-Ausbeute nochmals um 823 Punkte zu steigern. Dabei ist die TP-Ausbeute annähernd gleich geblieben. Das sind nochmals 563 AWP mehr als in der Vorsaison.

    Das zeigt, das durch geschickte Platzierung der Camps noch Steigerungspotential vorhanden ist, ohne das viele Frischepunkte verloren gehen.

    Leider ging die leicht veränderte Reihenfolge der Camps auf Kosten der Tradingspieler, aber mir geht's nicht ums Geld sondern um die Optimierung der Förderung meiner Nachwuchsspieler.

    Mein langjähriger Spitzen MS geht zum Saisonende in den wohl verdienten Ruhestand, aber ein neuer etwas schwächerer MS (30/19er) ist schon an Bord. Ich hoffe er kann die Lücke schließen.
    Geändert von gigi64 (13.10.2015 um 14:08 Uhr)

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •